ab durch die linse auch bei Familien Events

Alle Jahre wieder... Familienfeiern sind was Tolles und doch stellt sich immer die Frage, wer macht die Fotos eigentlich?

 

Meistens springen Freunde oder Verwandte ein, häufig mit den klassischen "Essfotos" als Resultat. Es sollten super Bilder werden, die den einmaligen Event festhalten und nun das, rote Augen, Blitzschatten und irgendwie kommt die Stimmung nicht rüber.

 

Den typischen Werbeslogan "Das muss nicht sein!", brauche ich nichts hinzuzufügen. Warum sich nicht professionelle Unterstützung holen, auch Geburtstags und Jubiläumsfeiern lohnen sich, ins richtige Licht zusetzen.

 

Ich hatte das Vergnügen bei Tina's & Miguel's Party dabei zu sein und es war eine Mords Gaudi. Die anfängliche Scheu vor der grossen Kamera war schnell abgelegt und jeder hatte seinen Spass. Die Gastgeber dafür wenig Kopfschmerzen was das Festhalten ihres Events anging. Nur 48h später waren alle Bilder bearbeitet und in ihrem elektronischen Postfach, ein toller Moment nochmals den Event Revue passieren zulassen. So einfach kann es gehen... 

 

Einmal sorglos Paket bitte, kann es auch für dich heissen. Die nächste Feier steht an, dann kontaktiere mich und hol dir dein persönliches Angebot!

 

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Tina (Donnerstag, 25 Oktober 2018 15:09)

    Vielen lieben Dank nochmals Susanne - wir haben gern das "Versuchskanninchen" gespielt :-)